31 Tage – 31 Bücher: Tag 2

pizap.com14522671413711

Tag 2

Ein Buch, das Dir selbst ein wenig peinlich ist, dass Du es hast

Solch ein Buch fällt mir wirklich nicht ein. Jedes meiner Bücher hat seine Berechtigung und wurde überlegt angeschafft. Wenn mir eines dennoch nicht gefallen hat, habe ich mich seiner entledigt. Auf Hypes falle ich so gut wie nie herein und wenn ich ihnen folge, dann nur sehr verspätet und weil die Bücher wirklich mein Interesse wecken. Letzteres eint alle meine Bücher und warum sollte mir dann irgendeins peinlich sein? Eine langweilige Antwort, aber so ist es halt.

Die Regeln und eine Liste mit allen Fragen findet Ihr hier. Eine Übersicht über die bisher von mir beantworteten Fragen jedoch hier.

2 Gedanken zu „31 Tage – 31 Bücher: Tag 2

  1. Amilyn

    Ich habe auf jeden Fall eins 😀 Und zwar „Shades of Grey“. Ich habe so viele großartige Negativ-Rezensionen zu dem Buch gelesen und wollte einfach wissen, ob es wirklich so schlecht ist, bzw ob ich es auch so schlecht finden würde (ich wurde nicht enttäuscht ;)).
    Es war eigentlich eine lustige Leseerfahrung, deshalb behalte ich es, ich stehe dazu, aber peinlich ist es trotzdem irgendwie 😉 (natürlich im Verhältnis zu dem, wie meine Bücherregale sonst so gefüllt sind)

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Möchtest du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.