MeDiA MoNdAy #313

media-monday-313

Es gibt kaum etwas Nervigeres als mit inkompetenten Menschen zusammenarbeiten zu müssen. Nerviger ist nur noch, wenn sie einen nicht ernstnehmen. Was sich beispielsweise daran zeigt, dass  sie Ausreden gebrauchen, die drei Meilen gegen den Wind durchschaut werden können. Und sie es immer wieder tun.

Wie gut, dass Wulf den Media Monday so kompetent durchführt. Wie immer gilt es auch heute Lückentexte sinnvoll zu ergänzen. Die exakten Bedingungen und alle übrigen Teilnehmer findet Ihr, wenn Ihr dem Banner folgt.

Blogger-Treffen wie beispielsweise ____ . Sorry, aber ich kenne mich damit leider überhaupt nicht aus und kann daher auch keine Beispiele anführen. 

Wochenendtage sind bei mir ja prädestiniert für nichts Besonderes. Lesen, Serien/Filme schauen, im Garten arbeiten und die Seele baumeln lassen, gehören fast immer dazu.

Wenn es ein Franchise gibt, das ich absolut übertrieben und nervig finde, dann ist es das der Minions. Auch Star Wars ist grenzwertig unterwegs, aber die Minions scheinen vor einem neuen Film wirklich omnipräsent. Nichts, was nicht damit verkauft werden soll.

Ließe man mir die Wahl zwischen Rollen-, Brett- oder Kartenspiel würde ich Brettspiele wählen. Mit Rollenspielen habe ich insgesamt keine Erfahrungen. Vor kurzem habe ich die Dokumentation Wochenendkrieger über LARP gesehen. Ich glaube jedoch nicht, dass ich bei so etwas mitmachen und ernst bleiben könnte. Kartenspiele sind für’s schnelle Spiel Zwischendurch oder auf Reisen toll. Die Siedler von Catan habe ich mal eine Zeitlang sehr gerne gespielt. Es besteht zwar aus Karten, aber es zählt sicher nicht als Kartenspiel im klassischen Sinn.

Exklusive Streaming-Anbieter-Produktionen bringen auf jeden Fall frischen Wind in die Serienwelt, dennoch stehe ich dem ganzen System auch etwas skeptisch gegenüber. Grundsätzlich habe ich einfach Probleme, Abonnements abzuschließen. Ich bin irgendwie mehr der unabhängige Typ. 😉

Blogger-Bekanntschaften im „Real Life“ habe ich noch nicht gemacht.

Zuletzt habe ich die Ankunft von Meng-Meng und Jiao-Qing im Fernsehen angesehen und das war nicht unbedingt interessant, aber dennoch toll, weil Pandas meine Lieblingstiere sind und ich mir seit langem wünsche, dass wieder welche in Deutschlands Zoos zu sehen sind. Hätte allerdings bis zur Mitteilung, dass der Berliner Zoo daran arbeitet, nie wieder damit gerechnet. Und ich habe gestern immerhin gelernt, dass Pandas Daumen haben. Also wieder was gelernt….

Advertisements

17 Gedanken zu „MeDiA MoNdAy #313

      1. pimalrquadrat

        Ist ein Spiel aus den Büchern von Rothfuss. *pfeif*
        Und macht auch Spaß, wobei ich nicht annähernd oft genug zum Spielen komme. ^^

        Oh je, das ist mies. 😦
        Ich drück die Daumen, dass es sich zum Guten wendet! 🙂

        Gefällt 1 Person

      2. pimalrquadrat

        😀
        Im Buch selbst nicht, aber letztes Jahr gabs eine Kickstarterkampagne, um das Spiel dann tatsächlich umzusetzen und zu verkaufen (bisher nur USA, aber man kann dort auch so bestellen, auch wenn es nicht ganz günstig ist, leider), und da haben sie das richtig aufgezogen mit Regeln und allem.

        Gern, das versteht sich von selbst! 🙂

        Gefällt 1 Person

      3. Bette Davis left the Bookshop Autor

        Man braucht schon wenigstens eine Figur, mit der man mitfiebern kann. Sie muss ja nicht rundweg ein sympathischer Wonneproppen sein, aber mit Ecken und Kanten trotzdem den Leser bannen.
        Das kann leider noch etwas (länger) dauern 🙂 .

        Gefällt mir

  1. blaupause7

    Ach, das war mit Franchise gemeint? Ich musste da mehr an Franchise-Unternehmen wie Burger King, Lush oder Body Shop denken – und nicht an dieses ganze Werbegedöns rund um eine erfolgreiche Filmreihe. Und ich hab mich schon gewundert, was das mit Medien noch zu tun hat. Aber egal. Oh ja, diesen gelben Overkill finde ich extrem nervtötend.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s