[Blogparade] Die 10 schönsten Filmposter

Auf den ersten Blick klingt die Aufgabe von Ma-Gos Blogparade simpel:

Stelle die deiner Meinung nach 10 schönsten Filmplakate vor.

Bei näherer Betrachtung ist das allerdings leichter gesagt als getan.
Zum einen steht ein fast unüberschaubarer Pool an Filmplakaten zur Verfügung, die über viele Jahrzehnte entstanden sind. Zum anderen wird die Auswahl noch größer, wenn man nicht nur die deutschen Varianten betrachtet, sondern auch den internationalen Markt einbezieht. Außerdem gibt es inzwischen meist nicht nur ein Motiv mit dem ein Film beworben wird, sondern häufig mehrere Varianten. In dem Zusammenhang wirkt sich die grundsätzlich schnöde Angewohnheit, dass sich viele Filmplakate an den immer gleichen Designs orientieren, zwar positiv aus, aufpassen muss man dabei jedoch, Fanart von offiziellen Werbeplakaten zu unterscheiden. Ich hoffe, das ist mir im Folgenden gelungen.
Da es laut Blogparadenregeln nicht erforderlich ist, die Filme zu den Postern zu kennen, vergrößert sich das Auswahlfeld zusätzlich. Insgesamt steht somit ein fast unüberschaubarer Kosmos an potentiellen Wahlmöglichkeiten, d.h. Filmplakaten zur Verfügung!

Selbstverständlich hält mich das nicht davon ab, die Herausforderung dennoch anzunehmen und ich präsentiere Euch heute meine schönsten Filmplakate. Kleine Einschränkung: Bei der Recherche habe ich mit Sicherheit viele potentielle Kandidaten schlichtweg übersehen. Somit sind es die Top 10 der schönsten Filmplakate, die mir aktuell ins Auge gefallen sind 😉 . Manche Filme kenne ich gar nicht, andere habe ich gesehen und auch Lieblingsfilme haben es in die Aufstellung geschafft.

Wenn ich mir meine Auswahl so anschaue, dann ist sie optisch tatsächlich auch nicht nicht super abwechslungsreich. Offensichtlich habe ich  ein Faible für Blau- und Brauntöne oder auch für Himmel, Sonnenuntergänge und Erde. Gesehen habe ich von diesen Filmen immerhin sechs. Die letzten beiden Bilder sind übrigens nur so groß, weil ich es nicht vermocht habe, alle in derselben Größe zu justieren. 🙂

Welche Art von Filmplakaten mögt Ihr oder welche ziehen Euch sogar magisch an, wenn Ihr noch nichts von der Handlung wisst? Vielleicht möchtet Ihr Eure Favoriten teilen und an der Blogparade teilnehmen? Dann nichts wie hin zu Ma-Gos Filmtipps.

Werbeanzeigen

8 Gedanken zu „[Blogparade] Die 10 schönsten Filmposter

  1. antetanni

    Ich mag Filmplakate meistens dann mehr, wenn bekannte Gesichter bzw. Lieblingsschauspieler usw. zu sehen sind und/oder mich der Film ohnehin reizt. Gerne aber auch, wenn sie besonders „poppig“ oder witzig gestaltet sind, wenn sie sich eben aus der Masse hervor tun. Hach, „Legenden der Leidenschaft“ ist ein toller Film, das Plakat dazu klasse. Genauso gut gefällt mir deine Auswahl zu „E.T.“ und „Indiana Jones“, aber ich mag eben auch diese beiden Filme sehr.

    Viele Grüße

    Anni

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Möchtest du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.