[Foto-Bloggeraktion] 22 Wochen-1 Projekt Woche 16: Konspiratives Treffen

22-wochen-1-objekt-v8.jpg

Schaut mal, wen ich heute im Regal überraschte!
Das sieht doch ganz nach einer Therapiestunde der Selbsthilfegruppe für Goldtiere, vermutlich auch SHGFGT genannt, aus. Oder doch ein konspiratives Treffen? Sollte ich argwöhnen, das die vier da was ausbaldowern?! Und wenn ja, gegen wen? Oder war es nur ein zufälliges Treffen anlässlich des heutigen Hello-Days? Das Schweinchen hielt sich auf Nachfrage in jedem Fall äußerst bedeckt.

DSC_4244

Stilecht gab es als wahlweise als Snack für zwischendurch, Energiespender oder Droge die berühmten Karamellbonbons in goldener Verpackung.

Worum geht es bei 22 Wochen – 1 Projekt Woche ?

Aequitas und Wortmann haben dieses Fotoprojekt vor ein paar Wochen ins Leben gerufen. Dabei wird ein selbstgewähltes Objekt über 22 Wochen hinweg (also bis Jahresende) immer wieder, immer anders fotografisch in Szene gesetzt und das Ergebnis mit der Bloggerwelt geteilt werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und wer will kann gerne jederzeit einsteigen!

26 Gedanken zu „[Foto-Bloggeraktion] 22 Wochen-1 Projekt Woche 16: Konspiratives Treffen

    1. Bette Davis left the Bookshop Autor

      Da ich von Abba bis auf ein Album leider nur Compilations besitze und Spandau Ballets Gold vermutlich auch nicht so schnell zu finden war, musste ihre Sitzung ohne Musik auskommen. Allerdings hätte die vielleicht auch zu viel Aufmerksamkeit auf das Unternehmen gezogen 😀 .

      Liken

      Antwort

Möchtest du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.