[Foto-Bloggeraktion] 22 Wochen-1 Projekt Woche 17: Die Gaben der Natur

22-wochen-1-objekt-v8.jpg

Beim letzten Spaziergang hat Schweinchen ein großes Blatt gefunden. „Das größte Blatt der Welt.“ wurde ich verbessert. Weil es sowieso keinen Sinn macht, dem Schwein zu widersprechen, tat ich es genauso wenig, als es mich nötigte, Fotos zu schießen. Ich habe Glitzerschweinchen selbstverständlich nicht verraten, dass es auf einem davon stark an einen Taco erinnert. 😉

 

 

Es war übrigens nur mit Mühe davon abzuhalten, das Blatt mitzunehmen, denn es sei „doch so ein praktischer Wetterschutz.“. Na klar, „sehr praktisch“. 😀

Worum geht es bei 22 Wochen – 1 Projekt Woche ?

Aequitas und Wortmann haben dieses Fotoprojekt vor ein paar Wochen ins Leben gerufen. Dabei wird ein selbstgewähltes Objekt über 22 Wochen hinweg (also bis Jahresende) immer wieder, immer anders fotografisch in Szene gesetzt und das Ergebnis mit der Bloggerwelt geteilt werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und wer will kann gerne jederzeit einsteigen!

18 Gedanken zu „[Foto-Bloggeraktion] 22 Wochen-1 Projekt Woche 17: Die Gaben der Natur

      1. Rina

        Kann ich verstehen – das Blatt wird dann irgendwann eklig – und Glitzerschwein hin oder her – es ist ein Schwein….und wenn es erstmal angefixt ist, wird es sich darin wälzen wollen…

        Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu steinegarten Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.