Media Monday #458: Voreilige Gäste

media-monday-458

Mit was für herrlichem Frühlingswetter uns das Wochenende beglückt hat, ist ja schon grandios gewesen. Der Garten sieht jetzt definitiv besser aus als vorher 🙂 . Mal sehen, ob das auch auf den Lückentext des Media Mondays zutreffen wird, nachdem ich ihn ausgefüllt habe 😀 .

1. Wenn das verordnete Daheimbleiben auch sein Gutes hat, dann wäre das für jeden nur individuell zu beantworten. Ich bin ja sehr gerne zuhause, kann mich gut beschäftigen und habe kein Problem damit, mich dort aufzuhalten. Natürlich würde ich aber viel lieber die alte Freiheit genießen.

2. Mit dem Start von Disney+ habe ich nichts zu tun, außer dass ich eine Flut von entsprechender Werbung auf allen möglichen Kanälen festgestellt habe. Abgesehen davon tangiert mich der Streamingdienst überhaupt nicht. Für mich persönlich macht er keinen Sinn, da dort doch wenig Neues stattfindet und wenn, dann interessiert es mich nicht.

3. Derzeit sprießen ja zahllose Gratis- und Test-Angebote für Streaming, Hörbücher, Online-Kurse etc. aus dem Boden und ich habe gestern erst einen Artikel über eines der musikalischen Angebote verfasst. Sonst habe ich jedoch bisher noch nichts genutzt und kenne vermutlich auch noch viel zu wenige der Möglichkeiten. 

4. Alles, was mit Corona zusammenhängt, wirkt zeitweise schon befremdlich, jedoch liegt das weniger am Virus als am Verhalten der Menschen. Und war es ja nur eine Frage der Zeit bis es mal eine Pandemie geben würde.

5. Wenn ich ehrlich bin, möchte ich insbesondere unseren Garten momentan nicht missen, denn es ist nicht nur schön, sich darin aufzuhalten und sich die Zeit mit Gartenarbeit zu vertreiben, sondern auch interessant, Eichhörnchen, Vögel, Bienen usw. zu beobachten. Gestern habe ich das Bienenhotel wieder auf Vordermann gebracht, was gar nicht so einfach war, weil schon während der Renovierungsarbeiten die ersten Gäste einziehen wollten. 🙂

6. Zur Verbesserung der Laune ist die richtige Musik in meinen Augen ein immens zuverlässiges Mittel, schließlich kann man sich davon mitreißen lassen, man kann mitsingen, tanzen und einfach alles vergessen.

7. Zuletzt habe ich eine tolle Internetseite entdeckt und das war zeitlich genau passend, weil ich sie Euch jetzt ans Herz legen kann. Es handelt sich um hilfdeinemkino. Wenn man dort sein Lieblingskino auswählt, bekommt man die Werbespots zu sehen, die sonst vor der Filmvorstellung laufen würden. Für jeden Spot erhält das Kino Deiner Wahl den Geldbetrag, den es üblicher Weise für die Vorführung erhalten hätte. Man selbst kann die Spots ja einfach nebenher laufen lassen.

 

 

2 Gedanken zu „Media Monday #458: Voreilige Gäste

  1. mwj

    Zu 1. ich habe auch kein Problem damit, übers Wochenende zuhause zu bleiben. Es gibt hier in meiner Wohnung schließlich genügend unkonsumierte Medien und auch sonst genug zu tun.

    Zu 5. Wie heißt denn das Bienenhotel? Air bee ’n‘ bee? *lol*

    Zu 7. Die Website klingt interessant, da schau ich mal vorbei.

    Bleib gesund! 🙂

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Möchtest du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.