Media Monday #557

In was für einer verrückten und erschreckenden Zeit leben wir? Ein einzelner Mann bringt den Krieg in ein Land und versetzt überall Menschen und Länder in Angst und Schrecken, die ohne ihn in Frieden und Freiheit leben könnten und dies auch wollen!
Umso wohltuender ist es, liebgewonnene Rituale auszuüben. Rituale wie den Media Monday. Lenken wir uns gemeinsam ein bisschen ab.

1. Die Schlagzahl, mit der dieser Tage neue Filme und Serien bei den unterschiedlichen Portalen veröffentlicht werden, sorgt dennoch nicht dafür, dass ich immer etwas finde, das meiner Stimmung entspricht. Manchmal suche ich ewig, bis ich zu müde bin, überhaupt noch etwas zu gucken.

2. Mittlerweile scheint es wirklich, als wären DVD- und Blu-ray-Player nur noch Relikte einer längst vergangenen Zeit und dennoch habe ich letztes Jahr damit begonnen, mir verschiedene Filme auf DVD/Bluray zuzulegen. Ich möchte sie einfach besitzen und nicht aufs Gutdünken der Streaminganbieter angewiesen sein.

3. Die internationale Solidarität mit der Ukraine lässt mich ja durchaus hoffen, dass die meisten Menschen auf der Welt Frieden und Freiheit möchten.

4. Ich glaube ja schon, dass Serien wie Grey’s Anatomy auch zu viele Staffeln haben können. Irgendwann hat man alles gesehen und die Handlung dreht sich im Kreis Die ersten Jahre habe ich sie echt gerne geschaut, aber mit dem Ausstieg von McDreamy war auch für mich Schluss.

5. Musik ist am Ende auch immer Geschmackssache, denn schließlich muss es eine Erklärung dafür geben, dass deutsche Musik in den letzten Jahren wieder so erfolgreich ist. Ich jedenfalls kann nichts mit Ben Zucker, Kerstin Ott und Co. anfangen.

6. Ich muss ja gestehen, dass ich in letzter Zeit häufiger kreativ hätte sein können. Aber wenn es an Inspiration fehlt, ist halt nix zu machen.

7. Zuletzt habe ich dem neuen Album der Scorpions Rock Believer gelauscht und das war klasse, weil es ein sehr gutes, rockiges Album ist. Aktuell ist mein Lieblingssong Gas in the Tank. Mit Peacemaker ist ihnen hingegen wieder ein Lied der Stunde gelungen.

Ich wünsche uns allen eine gute Woche, in der die Welt dem Frieden wieder näherrückt.

16 Gedanken zu „Media Monday #557

  1. mwj

    Ich habe die meisten meiner Lieblingsfilme seit langem auf physischem Datenträger, bei manchen bin ich zwischenzeitlich von DVD auf BluRay umgestiegen. Falls das Internet mal länger ausfällt habe ich mit 250+ DVDs und BluRays genug Material zum Überbrücken. 😉

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  2. Rina

    Manchmal suche ich auch ewig bis ich was finde, das mich anspricht. Dann lese ich noch die Rezensionen und lass mich wieder abschrecken….die Qual der Wahl….

    Ich finde auch, einige Serien könnten echt zu Ende gehen. Bei CSI war es auch so – am Ende war es einfach nur noch langweilig. Es gab kaum noch richtige Erklärungen wie sie irgendwelche Beweise bearbeiteten. Irgendwann muss einfach Schluss sein.

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. Bette Davis left the Bookshop Autor

      Filme werden ja auch gerne mal von einem zum anderen Anbieter verschoben. Dann ist es schon doof, wenn man immer erst suchen muss und den Anbieter dann gar nicht abonniert hat.
      Das ist meine Hoffnung oder dass, er sich innerhalb seines Stabs/Landes isoliert. Aber viele Russen scheinen seiner Propaganda zu glauben.

      Gefällt mir

      Antwort
      1. Wortman

        Viele Russen glauben der Propaganda. Gestern einen Bericht gesehen, wo man in Berlin einen ukrainisch-russischen Laden besucht hatte., Die Russen dort fanden das völlig ok mit dem Einmarsch. Das ist sicherlich nicht repräsentativ aber spiegelt doch wieder was die Propaganda anrichtet.

        Ich hatte den Tipp für eine Serie bekommen und kann sie nicht schauen. Läuft bei Apfel TV.

        Gefällt 1 Person

Möchtest du einen Kommentar verfassen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..