About the Blog

 Schön, dass Du auf meinen Blog gefunden hast.

Da es in diesem Blog vor allem um Filme und Bücher gehen soll, sollte er einen Namen erhalten, der beides irgendwie anspricht und beinhaltet. Entstanden ist Bette Davis left the Bookshop. Bette Davis ist eine meiner Lieblingsschauspielerinnen und leider ist sie heutzutage nicht mehr ganz so populär wie sie es sein sollte. Sie ist eine starke Frau gewesen und hat ebensolche Charaktere auf der Leinwand verkörpert. Somit hat sie es durchaus verdient, als Namensgeberin zu fungieren. Der Bookshop versteht sich von selbst. Warum das Ganze auf englisch? Ich liebe halt Großbritannien und die englische Sprache einfach (was sich ebenfalls in der Wahl des Studiums niederschlug ). Irgendwie hört es sich außerdem schick an. Der Blog wird natürlich nicht englisch sein :).

Auf diesem Blog geht es also hauptsächlich um Filme und Bücher. Wenn ich im Kino war, wird es natürlich Kritiken zu aktuellen Kinofilmen geben. Allerdings werden sich auch Besprechungen zu älteren Filmen und Büchern finden. Einerseits lese ich einfach querbeet und sehr viele gebrauchte Bücher und schaue ebenso querbeet Filme. Andererseits verdienen es ältere Werke genauso, beachtet statt vergessen zu werden. Bleibt noch die Frage, ob ich mich bei Buch- und Filmbesprechungen auch kurzhalten kann? ….Ja, aber eher selten 😉 . Dafür setze ich mich einfach zu gerne mit meinen Hobbies auseinander.

Bücher werden in den Rezensionen mit Schreibmaschinen bewertet. Dabei wird sich an dem Bewertungssystem von Lovelybooks orientiert, so dass eine Schreibmaschine die niedrigste und fünf davon die höchste Bewertung darstellt. Filme werden mit Tickets bewertet, wobei hier zehn die höchste und eins die niedrigste Wertung ist.

Es gibt ein paar Serien, die mein Herz gewonnen haben. Dazu gehören Doctor Who, Sherlock, Once upon a time, Gilmore Girls und Lost. Allerdings werden sie kein Hauptbestandteil des Blogs werden, da ich den Blog auf Filme und Bücher konzentrieren möchte und es ansonsten vielleicht zu umfangreich werden könnte. Andererseits werden sie sicher hier und da mal erwähnt werden.

Abgesehen davon finden sich Beiträge zu Themen, die mich einfach beschäftigen oder über die es sich aus meiner Sicht zu berichten lohnt. Ein reiner Film- und Buchblog ist es also nicht.

Viel Spaß beim Lesen!

Möchten Sie, dass ich eine Kritik zu ihrem Buch oder Film verfassen? Ich freue mich über jede Anfrage. Einfach kurz schreiben an kahkoe@web.de.

http://www.fischerverlag.de

http://www.randomhouse.de

PythonPictures

Metro Goldwyn Meyer MGM

Universal Pictures

DreamWorks

20th Century Fox

BBCFilms

Diese Seiten liefern Textures, Frames, Brushes etc.

http://pizap.com

http://www.deviantart.com

http://carllton.deviantart.com

http://www.freepik.com

http://qbrushes.net

31 Gedanken zu „About the Blog

  1. Maret Robin Grey

    Hey
    dein Blog gefällt mir echt gut! ich feier besonders diesen Jane Austen Charaktertest, den ich als großer Anne Elliot und Stolz & Vorurteil Fan natürlich sofort machen musste 😀

    Gefällt mir

    Antwort
  2. coulor

    Hey, ich finde dein Blogdesign echt cool! Außerdem ist dein Schreibstil klasse! Du hast aber auch schon sehr viel geschreiben und da ist das für einen neuen Blogger wie mich ein Wunder:))! Mich interessieren zwar eher nur Bücher, aber es ist auch einmal interessant etwas über die neuesten Filme zu erfahren:))
    Gglg, deine Coulor<3

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s