Archiv der Kategorie: Media Monday

Media Monday #505

Über Nacht ist es März geworden und auch wenn der Februar sich letzte Woche alle Mühe gegeben hat, uns einen Vorgeschmack auf den Frühling zu schenken, hält der hoffentlich bald nicht nur meteorologisch Einzug. Bis dahin lenken wir uns einfach mit den Lückentexten des neuen Media Mondays ab.

Weiterlesen

Media Monday #502: Let it snow

media-monday-502

Seit Samstagnachmittag schneit es ohne Unterbrechung. Der Wind wirbelt nicht nur die frischen Schneeflocken durcheinander, sondern auch den Schnee, der sich schon auf Dächer, Autos und andere Flächen gelegt hatte. Wirklich erstaunlich, wie schnell die Welt unter weißen Bergen verschwinden kann.

DSC_5998


Von Schnee und Kälte lässt sich der Media Monday nicht beeindrucken und so warten die Lückentexte auch heute auf ihre Ergänzungen:

Weiterlesen

Media Monday #500: JUBILÄUM, Leute!

Media-Monday-500

Nun zählt der Media Monday tatsächlich schon fünfhundert Ausgaben! Wirklich erstaunlich, denn nicht nur Wulf muss immer neue Lückentexte erfinden (vielen Dank dafür), sondern viele Leute diese ausfüllen, um den Media Monday fortbestehen zu lassen . Stürzen wir uns also heute und zukünftig auf die Lücken und versuchen uns als Lückenfüller, ganz ohne Füller aber mit Tastatur.

Weiterlesen

Media Monday #499

Vielen Dank, dass Ihr vorbei schaut. Bevor ich mich wieder an meine derzeitige Lektüre Kahn & Engelmann von Hans Eichner begebe, beantworte ich die Lücken des neuen Media Mondays. Auch wenn es mir der Editor immer noch sehr schwer macht, hier mit Spaß Texte zu verfassen (obwohl ich versuche, den Classic-Editor zu nutzen).

Weiterlesen

Media Monday #493: Comeback

media-monday-493

Hallöchen mal wieder!

Nach geraumer Zeit melde ich mich zurück zum Media Monday. Die lange Abwesenheit stand mit rein gar nichts in Zusammenhang außer mit meiner eigenen Phlegmatik und dem Umstand, dass mir der neue WordPress-Editor zu schaffen macht. Spass macht es damit jedenfalls nicht. Doch heute bin ich trotzdem dabei.

Weiterlesen

[Rezension] Richard Marbel: Die Jesus-Welle

9781979455572_1510578633731_xl

Nachdem Michael seine große Liebe Marcia durch einen Unfall verlor, trauert er. Aus dem Physiker wurde ein Priester. Von der Universität wechselte er in ein kleines italienisches Dorf, wo er der Kirchengemeinde vorsteht und dem Alkohol zuspricht. Dreißig Jahre nach dem tragischen Ereignis sucht ein alter Freund Kontakt zu ihm. Der ehemalige Professor und jetzige Medienmogul Carl Steinberg möchte, dass Michael an einer außergewöhnlichen Expedition teilnimmt. Zusammen mit der rebellischen Lucy, dem Neuropsychologen Stuart und dem Sicherheitsfachmann Pierre soll er die Quantenwelt, auch als Jenseits bekannt, besuchen.
Weiterlesen?