Schlagwort-Archive: Bücher

Medienrückblick 3/20

Und schon ist der März ins Land gezogen und ich kann das Wort „Corona“ echt nicht mehr hören. Wem geht es genauso?! Okay, das war eine rhetorische Frage 🙂 . Auf jeden Fall habe ich jede Menge gesehen, gehört, gespielt und gelesen und was genau das war, könnt Ihr jetzt lesen.

Weiterlesen?

Monatsrückblick Januar 2020

Da meine Wochenrückblicke immer ziemlich wenig Interesse hervorrufen konnten, ich aber auf ein Resüme nicht völlig verzichten möchte, wird es von nun an Medien-Monatsrückblicke geben. Den Anfang macht völlig logisch der Januar und der bot direkt zwei Jahreshighlights, besser kann das Medienjahr nicht beginnen. Weiterlesen?

Media Monday #447: Hier bitte gewünschten Titel eintragen :)

media-monday-447

Herzlich willkommen zu einem neuen Media Monday, in dem es wie immer darum geht, Lückentexte individuell auszufüllen. Obwohl die Aktion schon so lange läuft, macht es jede Woche aufs Neue Spaß mitzumachen. Vielen Dank an Wulf und Euch alle dafür!

1. Wenn ich mir etwas für das Filmjahr 2020 wünschen könnte, dann dass mich mehr Filme ins Kino locken. In den meisten Fällen bin ich einfach nicht neugierig genug auf sie, um nicht auf die Heimversion warten zu können.
Weiterlesen?

Media Monday #446: Das Feuer brennt schon

media-monday-446

Hallo! Ist echt schon wieder eine Woche um? Offensichtlich ja, denn sonst würden wir uns nicht erneut um das virtuelle Lagerfeuer namens Media Monday scharen. Alle Infos dazu gibt es wie immer nach einem Klick auf obige Grafik und nun entfachen wir das Feuer. Weiterlesen?

Wochen(medien)rückblick #85: Einen fröhlichen 1. Advent

Top7

Zuerst möchte ich Euch allen einen schönen ersten Advent wünschen!
Bei uns ist es heute draußen sehr kalt und ich gönne mir den ersten Glühwein, um die innere Wärme herzustellen. Hoffentlich lasst Ihr es Euch ebenfalls gutgehen.

Gelesen: Weiterlesen?

Die wöchentlichen Neun #84: Oje, der erste Weihnachtsfilm

Top7

Endlich schaffe ich es mal wieder einen Wochenrückblick zu schreiben. Was soll ich sagen, es kam immer etwas dazwischen. Deshalb jetzt ohne lange Vorrede:

Gelesen: Weiterlesen?