Schlagwort-Archive: Bücher

Die wöchentlichen 9 #59: Von Stalkern, Werbetafeln und Hörerlebnissen

Top7Seid Ihr gut ins neue Jahr gerutscht? Na, ich hoffe doch sehr!

Ein neues Jahr, ein erster Sonntag und dennoch folgen auch heute die Wöchentlichen 9. Was waren wohl in meiner ersten Woche des Jahres die interessantesten Dinge in neun Kategorien?

Gelesen: Weiterlesen?

Advertisements

Medialer Jahresrückblick 2018 – Nicht weil alle es tun, sondern obwohl – Teil II

Medienrückblick

Teil 2 meines persönlichen, völlig subjektiven und medialen Jahresrückblicks 2018. Den Vorgänger findet Ihr über einen Klick aufs obige Bild.

Wie bereits erwähnt, habe ich dieses Jahr weitaus weniger gelesen als in den Jahren zuvor. Ich finde das aber nicht weiter bedenklich, da ich alles, was ich lesen wollte, gelesen habe. Insgesamt waren es 25 Bücher = 8494 Seiten. Natürlich nehme ich mir fürs nächste Jahr vor, die Quote wieder zu steigern. Zum einen war ich jedoch noch nie eine superschnelle Leserin, kann auch nicht mehrere Bücher zeitgleich lesen und zum anderen befinde ich mich nicht im Wettbewerb. Also werde ich meinem Vorgehen treu bleiben. Weiterlesen?

Media Monday #388: Von Lesestoffen, Ohrenschmaus und seriellen Tipps

media-monday-388

Hoffentlich habt Ihr einen schönen Ersten Advent verbracht und startet nun mit einem heimeligen Restgefühl in die neue Woche. Die starten wir traditionell nicht mit Lebkuchen, sondern mit dem Media Monday. Wenn Ihr es noch nicht wissen solltet und es vor Neugier nicht aushaltet, worum es dabei geht, folgt einfach dem Banner. Weiterlesen?

[Werbung] Lovelybooks Leserpreis 2018

Downloadbereich_728x90_Nominieren

Das Jahr nähert sich mit großen Schritten seinem letzten Monat und damit wären wir auch schon beim Thema Bücher. 😀
Okay, natürlich liegen ein paar wenige Gedankenschritte zwischen beiden Themen (hier bitte imaginäres Weihnachtsglockenläuten einfügen), aber Ihr wisst sicher Bescheid 🙂 . Weiterlesen?

Die wöchentlichen 9 #51

Top7

In der letzten Woche konnten die Niedersachsen nicht nur Halloween feiern, sondern kamen auch in den Genuss eines neuen Feiertags. Beides fiel sogar auf einen Tag und trotzdem hatte ich überhaupt nicht das Gefühl, dass es irgendein besonderer Tag gewesen wäre. Halloween ist ja eigentlich ohnehin nur eine Marketingveranstaltung, also zumindest in Deutschland. Aber statt nur über einen Tag zu sinnieren, schauen wir mal meine ganze Woche in verschiedenen Kategorien an. Weiterlesen?

Media Monday #380: Frankfurter- Buchmesse-Edition

media-monday-380.png

Der heutige Media Monday steht ganz im Zeichen der nahenden Frankfurter Buchmesse. Nachdem ich vor einigen Jahren zweimal hintereinander die Leipziger Variante besucht habe, ist mein Bedarf an solchen Veranstaltungen vorerst gedeckt. Das „Vorerst“ hält schon ziemlich lange an und eine Änderung ist bisher nicht in Sicht. Macht aber eigenltich nichts, denn Wulf versetzt uns mit den aktuell auszufüllenden Lückentexten einfach in die unendliche Welt der Literatur. Weiterlesen?

Die wöchentlichen 9 #48: Von Äpfeln, Diven und Gartenläufern

Top7

Genießt Ihr auch das herrliche sommerliche Herbstwetter? Bevor ich damit weitermache, gibt es erstmal die Übersicht der Woche.

Gelesen:

Nach dem Ende der Welt von Robert R. McCammon fortgesetzt. Ist schon ziemlich schwere Kost und auch die kleine Schrift der alten Ausgabe verlangsamt das Lesetempo deutlich.

Gesehen: Weiterlesen?