Schlagwort-Archive: Das Leben des Brian

Gene Wilder und das Leben des Brian

Gestern ist Gene Wilder von uns gegangen. Oder zumindest wurde es gestern bekannt gegeben. Ich habe nur wenige seiner Filme gesehen, außer „The Producers“ hat mich keiner nachhaltig beeindruckt. Obwohl der mich auch weniger beeindruckte als sehr amüsierte. Dennoch tut es mir natürlich leid, dass er nun sein komödiantisches Talent im Himmel zeigen muss.

Seltsamer Weise ist heute mein Beitrag zu 31 Tage – 31 Filme, der die Frage behandelte „Welchen Film hast du am häufigsten gesehen?“ sehr beliebt. Gleichzeitig ist die Anzahl derjenigen, die den Suchbegriff „Gene Wilder Das Leben des Brian“ (und zwar in genau dieser Konstellation) benutzt haben, auffallend ähnlich zu der Klickzahl des besagten Beitrags.

Einerseits kann mich nicht erinnern, in besagtem Beitrag den guten Gene erwähnt zu haben. Andererseits frage ich mich, was er mit dem Film von Monty Python zu tun gehabt haben könnte. Wie kommen die Menschen darauf? Habe ich was verpasst? Kenne ich trotz häufigen Schauens den Film gar nicht so gut wie ich dachte? Hatte er einen Cameo-Auftritt, der in all den Jahren völlig unbemerkt an mir vorbeiging? Auch habe ich nie davon gehört, dass er in besonderer Weise mit Monty Python verbunden gewesen wäre. Habe ich in den Dokumentationen und Büchern, die ich bisher über sie gesehen und gelesen habe, nicht richtig aufgepasst?

Fragen über Fragen…. Aber wenigstens finden die Suchenden jetzt einen Beitrag zu ihrer brennendsten Frage ;).

Media Monday #268

media-monday-268

Die erste Olympia-Woche ist vorbei und ich habe sie genossen. Allerdings ist Rio 2016 anscheinend von Unfällen und mangelnden Zuschauerzahlen gezeichnet. Schade, dass man die Karten nicht billiger macht oder Brasilianern schenkt, die es sich sonst nie leisten könnten. Weiterlesen?

SFB-Donnerstag #15: Werbung

lah_banner_klein

Heute dreht sich alles um Must-haves beim SFB-Donnerstag von LAH.

1.) Entscheide dich für eine Serie, einen Film, ein Buch.

2.) Nenne mind. 5 Gründe, wieso man genau diese Serie, diesen Film und dieses Buch unbedingt geschaut bzw. gelesen haben muss.  Weiterlesen?

Media Monday #261

media-monday-261

Tja, dieses Jahr entwickelt sich ja wirklich großartig. Ironie Ende.

Jetzt, am Sonntagabend, habe ich gerade erfahren, dass Götz George gestorben ist. Ein wundervoller Schauspieler und sehr interessanter Mensch. Ich bin traurig. Um mit Schimanski zu sprechen: Ist doch echt scheiße.

Und dann auch noch der Brexit. Ich bin unter Schock, kann es nicht realisieren. Wie kann man so dämlich sein?

Apropos „dämlich“. Den Lückentext des Media Monday auszufüllen, ist natürlich alles andere als das. Deshalb nun die Ausgabe #261. Vielleicht kann sie mich und Euch etwas aufheitern. Weiterlesen?

SFB-Donnerstag: #8 Szenen

lah_banner_klein

Juhu, tatsächlich hab ich es noch am Donnerstag geschafft. Unglaublich, aber wahr 🙂 . Für alles Weitere und alle anderen Teilnehmer bitte einmal Hier entlang.

  1. Hast du eine Lieblingsszene? Eine Szene, die du dir immer wieder zu Gemüte führen könntest, ohne dass sie dir langweilig wird?
  2. Gibt es Teile (Sätze) aus einer Szene oder allgemein aus einem Werk (falls sie mehrmals vorkommen), die du fast wortwörtlich auswendig kannst? Die dich immer an dieses Werk erinnern?

Weiterlesen?

Media Monday #254

media-monday-254

Das Wetter war in der letzten Woche ja wirklich herrlich. Hoffentlich geht es diese Woche so weiter. Wenn man sich überlegt, dass es vorletzte Woche hier noch geschneit und gehagelt hat…. Aber konzentrieren wir uns auf die unmittelbare Zukunft und da steht der Media Monday an. Und schon ist die Zukunft da, bitteschön.

Wirklich, bei der Besetzung hätte ich mir doch mehr von Chappie (Hallo, Belkor 😉 ! ) erwartet. Was hat Dev Patel, Sigourney Weaver und Hugh Jackman überzeugt, da mitzumachen? Weiterlesen?