Schlagwort-Archive: Film

[Filmkritik] Everybody’s Talking About Jamie (Amazon Prime) (OV)

Jamie (Max Harwood) träumte schon immer davon, eine Dragqueen zu sein. Kurz vor seinem Schulabschluss ist die Zeit gekommen, die Träume umzusetzen. Fiese Mitschüler und ein Vater (Ralph Ineson), der lieber einen „männlicheren“ Sohn hätte, machen Jamie das Leben nicht leichter. Doch es bestärkt ihn nur noch mehr darin, an seinen Plänen festzuhalten. Zum Glück stehen ihm seine Freundin Pritti (Lauren Patel) und seine Mutter (Sarah Lancashire) unerschütterlich zur Seite.

Weiterlesen

[Filmkritik] Erwartungen an Dune (2021) und Realität

Meinen Wissenstand und meine Erwartungen vor und an Villeneuves Dune habe ich in meinem letzten Artikel beschrieben.

Inzwischen habe ich Dune gesehen und … verarbeitet 🙂 :

Im Vorfeld habe ich Stimmen vernommen, die Denis Villeneuves Werk zum „Meisterwerk“ erklärt haben. Soweit würde ich tatsächlich nicht gehen, aber Dune ist schon etwas ganz Besonderes und auf jeden Fall im besten Sinne ein „Kinofilm“. Er ist für die größtmögliche Leinwand gemacht, erteilt dem heimischen Bildschirm eine ganz klare Absage. Man kann an ihm Filmfans und reine Zuschauer unterscheiden. Erste gehen ins Kino, Zweite streamen bestimmt lieber.

Weiterlesen

Erwartungen an Dune (2021)

Eben habe ich Tickets für Dune bestellt. Bevor ich den Film morgen im Kino sehen werde, möchte ich kurz meinen Wissensstand und Erwartungen festhalten. Danach wird es natürlich auch einen Beitrag geben, wie ich Dune erlebt habe und für mich bewerte.

Stand der Dinge

Mein Wissensstand zu Dune beschränkte sich vor Filmstart darauf, dass ich wusste, dass es sich um eine Romanreihe von James Herbert handelt, die in den Achtzigerjahren von David Lynch mit Kyle McLachlan, Sting und Patrick Stewart verfilmt wurde. Gelesen oder gesehen habe ich davon jedoch nichts. Höchstens im Fernsehen mal vorbei gezappt.
Nach dem Filmstart habe ich mir einige Kritiken, Erklärvideos und -podcasts angehört, gesehen und gelesen. Ein paar zusätzliche Details hat mir mein Bruder erklärt, der den alten Dune-Film sehr gerne mag.

Erwartungen

Erwartungen hege ich tatsächlich nicht. Naja, so ganz stimmt das natürlich nicht. Nachdem ich soviel davon gehört habe, dass es visuell imposant und der Score bombastisch sein soll, hoffe ich stark darauf, beeindruckt zu werden.
Darüber hinaus stelle ich mir wirklich gar nichts vor. Denis Villeneuve hat mich mit Arrival überhaupt nicht abgeholt, Blade Runner 2049 war hingegen extrem gut. Daraus kann ich also auch keine Erwartungen, sondern nur Hoffnungen ableiten. Zu den Schauspielern und Schauspielerinnen habe ich ebenfalls wenig Bezug. Natürlich habe ich einige Filme gesehen, in denen diese oder jener aufgetaucht ist, aber mit keinem fühle ich mich besonders verbunden. Ich lasse mich also auch hier überraschen, ob sie in ihren Rollen überzeugen.

Dune ist also vorerst für mich ein Überraschungsei und Buch mit sieben Siegeln. Ich glaube, man muss diesen Film im Kino gesehen haben, weiß aber nicht, ob er mein Herz berühren wird, ich in die Geschichte finden werde oder sie überhaupt begreife. Es bleibt also spannend.

Projekt-ABC #19: S wie ….

 Wortmanns Fotoprojekt ist beim Buchstaben S angekommen. S wie super, sensationell und stilvoll :D, denn all das trifft jawohl absolut auf diese Blogger-vereinende Aktion zu. Für’s heutige Foto steht hier aber das S für… Weiterlesen

Projekt-ABC #18: R wie ….

Ein neuer Buchstabe steht in Wortmanns Fotoprojekt an, in dem wir die Schriftzeichen in Bildern inszenieren sollen.
Sonst bin ich ja noch später dran als heute, aber ich versuche es mit verschiedenen Varianten des R gutzumachen. 😀

Weiterlesen

Projekt-ABC #17: Q wie ….

Wenig überraschend steige ich bei Wortmanns vierzehntägigem Fotoprojekt ABC wieder mal viel zu spät ein. Andererseits ist es doch auch ganz schön, wenn man nicht alle Beiträge auf einmal zusehen bekommt, oder? Dann hat man doch mehr davon 😀 . Ja, Ihr merkt schon, ich rede mir das schön.

Weiterlesen

Projekt-ABC #16: P wie ….

Dieses Mal bin ich ganz vorbildlich und halte mich an den Starttag von Wortmanns Fotoprojekt ABC ! Genießt diesen selten Moment 😀 . Geholfen hat mir, dass das Foto schon eine Weile auf meinem Laptop auf seinen Einsatz wartet. Wie immer geht es bei der Aktion darum, einen Buchstabe fotografisch in Szene zu setzen bzw. die Kamera im passenden Moment zu zücken.

Weiterlesen