Schlagwort-Archive: Hype

[Rezension] Jay Archer: Tote Mädchen lügen nicht

serveimage

Clay erhält einen Satz Musikkassetten. Doch darauf befindet sich keine Musik, sondern die Geschichte seiner Mitschülerin Hannah. Hannah Baker, die sich das Leben nahm. Sie erzählt ihm von dreizehn Menschen, die eine Rolle in der Geschichte ihres Selbstmords spielen. Die Kassetten hat er erhalten, weil er einer von ihnen ist und er soll sie weiterschicken. An den Nächsten auf ihrer Liste. Doch vorher wird er erfahren, was Hannah zu ihrem drastischen Schritt bewegt hat. Weiterlesen?

Advertisements

SFB-Donnerstag #19: Hypes

lah_banner_klein

Generell bin ich eher ein skeptischer Typ. Daher hege ich zu jeglichen Massenphänomenen ein sehr ambivalentes Verhältnis. Meistens verweigere ich das Kennenlernen aufgrund von Desinteresse. Manchmal zögere ich es solange es geht hinaus. Hinterher bin ich entweder enttäuscht über mein Nachgeben, weil es sich doch nicht gelohnt hat. Manchmal bin ich jedoch sogar überrascht, dass der Hype doch nicht unbegründet war. Und ganz selten bin ich schon da, bevor etwas zum selbigen mutiert. Leider kann ich diesen Fall auch nicht besonders gut leiden. Es nervt mich einfach, wenn sich plötzlich alle auf mein Herzblatt stürzen und an ihm herumzerren 😉 .

Doch nun zu den Fragen des heutigen SFB-Donnerstags von LAH.

1.) Welche Hypes konnten dich auch überzeugen?

2.) Welche Hypes sind mehr oder weniger spurlos an dir vorbei gegangen bzw. welche Hypes kannst du nicht nachvollziehen?  Weiterlesen?