Schlagwort-Archive: Ideologien

[Rezension] „Schäm dich! Wie Ideologinnen und Ideologen bestimmen was gut und böse ist“ von Judith Sevinç Basad

In Ihrem Buch „Schäm dich! Wie Ideologinnen und Ideologen bestimmen was gut und böse ist“ setzt sich Judith Sevinç Basad mit dem sehr aktuellen Thema der Identitätspolitik und ihren Vertretern auseinander. In den Blick nimmt sie vermeintlich linke Aktivisten, die sich selbst als „woke“ (also aufgeweckt/aufgewacht) oder auch „Social Justice Warriors“ bezeichnen. Die englischen Begriffe deuten bereits an, dass das „Phänomen“ seinen Ursprung in den USA hat, inzwischen aber auch immer stärker in Deutschland zutage tritt. Weiterlesen