Schlagwort-Archive: Monty Python

[Rezension] John Cleese: Wo war ich noch mal?

Werweißwas

John Cleese, Mitglied der legendären britischen Komikertruppe Monty Python, Jurist, Schauspieler und Autor legt mit „Wo war ich noch mal?“ seine Autobiographie vor.

John Cleese schlägt einen großartig amüsanten, lockeren Plauderton an, der das ein oder andere laute Auflachen zur Folge hat. Weiterlesen?

Tag 7: Welchen Film hast du am häufigsten gesehen?

serveimage

Eine Frage, die leider eine langweilige weil schon genannte Antwort erhält. Es ist definitiv Das Leben des Brian. Monty Python hat meinen Humor entscheidend geprägt. Und durch diesen Film habe ich sie vor vielen vielen Jahren kennengelernt. Die Mitglieder der Truppe sind inzwischen wie gute alte Bekannte, die man nicht missen möchte. Und immer noch findet Das Leben des Brian mindestens ein Mal im Jahr seinen Weg in den Player. Dennoch verliert er nie an Witz und Charme. Er ist einfach großartig, brillant und intelligent, hintergründig, albern und brüllend komisch. Er ist immer modern, weil die Art von Humor immer funktioniert und manche Referenz im Alltag untergebracht werden kann. Daher ist er ein moderner Klassiker, den man einfach immer wieder sehen kann. Seit kurzem beschäftige ich mich mehr mit der Geschichte von Monty Python. Deshalb wird es demnächst hier eine Rezension zu John Cleese Biografie geben.