Schlagwort-Archive: Neal Shusterman

Die wöchentlichen Neun #80: Leseenttäuschung des Jahres?

Top7

Willkommen im September und bei meinem kurzen Wochenrückblick in verschiedenen Kategorien.

Gelesen:

Kaum habe ich mit Andre Agassis Autobiographie Open mein wahrscheinliches Lesehighlight gekürt (man weiß ja nicht, was noch folgt), muss ich vermutlich meine Enttäuschung des Jahres verkünden. Und das kam so…

Weiterlesen?

Media Monday #420: Von Neu-/Entdeckungen

media-monday-420

Ich bin wieder daaa! Also, ich freue mich und bin froh wieder beim Media Monday  zu starten. Wie immer geht es darum, sieben Lückensätze individuell auszufüllen. Sehen wir doch mal, ob ich eingerostet bin oder nicht. Weiterlesen?

[Blogparade] Eure Geheimtipps

blogparade-geheimtipp

Bei der lieben rina.p habe ich die sehr berechtigte 😉 Blogparade „Eure Geheimtipps“ von Aleshanee Weltenwanderer entdeckt. Heute möchte endlich meinen Beitrag dazu leisten. Weiterlesen?

SFB-Donnerstag #27: Vorlieben

lah_banner_klein

Fragen zum SFB-Donnerstag von LAH? Bitte einmal auf den Banner klicken ;).

Serien: Welche Art von Serienjunkie bist du? Schaust du immer die aktuelle Folge? Wartest du, bis die Serie komplett abgedreht wurde und schaust dann alle Staffeln am Stück? Oder schaust du sie Staffelweise? Oder etwas dazwischen?

Filme: Schaust du lieber in sich abgeschlossene Filme oder bist du ein Fan von Fortsetzungen? Oder kommt es da auf einen bestimmten Punkt drauf an?

Bücher: Bist du eher ein Fan von Einzelbänden oder von Reihen?
Weiterlesen?

SFB-Donnerstag #12: Rivalen

lah_banner_klein

  1. Wenn du an perfekte Rivalen denkst, wer kommt dir da als erstes in den Sinn und wieso?

  2. Kennst du Rivalen, bei denen du nie gedacht hättest, dass sie sich am Ende noch auf die selbe Seite schlagen?

Habt Ihr Lust beim SFB-Donnerstag dabei zu sein? Dann schaut doch mal bei LAH vorbei. Weiterlesen?

31 Tage – 31 Bücher: Tag 16

pizap.com14522671413711

Welche Bücher schlägst du wie aus der Pistole geschossen vor, wenn du um Buchtipps gefragt wirst? Weiterlesen?

31 Tage – 31 Bücher: Tag 12

pizap.com14522671413711

Tag 12: Welches Buch sollte unbedingt verfilmt werden?

Es gibt für mich kein Buch, das unbedingt verfilmt werden sollte.

Jedes literarische Werk steht erst einmal für sich. Wenn es eine gute Geschichte erzählt, darf es natürlich gerne verfilmt werden, aber ich kann auch sehr gut ohne Adaption leben. (Allerdings ist eine gute Story für Filmproduzenten wohl weniger ein Argument für eine Verfilmung als die Verkaufszahlen des Buches. Siehe 50 Shades of Grey). Die Geschichte und ihre Figuren sind für mich schon während des Lesens zum Leben erweckt worden. Daher muss das Ganze nicht zwangsläufig noch einmal in bewegte Bilder umgesetzt werden. Nichtsdestotrotz sehe ich sehr gerne Literaturverfilmungen. Unabhängig davon, ob ich die jeweilige Vorlage kenne oder nicht. Keinesfalls renne ich aber zwangsläufig ins Kino, nur weil ich das entsprechende Buch gelesen habe. Je mehr mir das gefallen hat, umso eher zögere ich sogar, den zugehörigen Film zu sehen. Zu groß ist die Gefahr, enttäuscht zu werden. All diesen Überlegungen Rechnung tragend, glaube ich aber doch, dass eine filmische Umsetzung von der Vollendet-Reihe von Neal Shusterman durchaus lohnenswert wäre. Auch für eine Fernsehserie wäre der Stoff vortrefflich geeignet.