Schlagwort-Archive: Rassismus

[Rezension] „Schäm dich! Wie Ideologinnen und Ideologen bestimmen was gut und böse ist“ von Judith Sevinç Basad

In Ihrem Buch „Schäm dich! Wie Ideologinnen und Ideologen bestimmen was gut und böse ist“ setzt sich Judith Sevinç Basad mit dem sehr aktuellen Thema der Identitätspolitik und ihren Vertretern auseinander. In den Blick nimmt sie vermeintlich linke Aktivisten, die sich selbst als „woke“ (also aufgeweckt/aufgewacht) oder auch „Social Justice Warriors“ bezeichnen. Die englischen Begriffe deuten bereits an, dass das „Phänomen“ seinen Ursprung in den USA hat, inzwischen aber auch immer stärker in Deutschland zutage tritt. Weiterlesen

30 Days Book-Challenge: Tag 12

Bild_2020_06_16_16_01_35_904

Book-Challenge-Time!!

Tag 12: Ein Buch aus einem anderen Kulturkreis als dem eigenen.

Heimkehren von Yaa Gyasi

Heimkehren

Ein Buch, das zwar nicht ausschließlich aber zu großen Teilen in Afrika und in Stammesverbänden angesiedelt ist. Von dort geht es über Sklavenschiffe nach Amerika und weiter bis in die Gegenwart. Wichtige Themen wie Verlust von Heimat, Sklaverei, Rassismus etc. werden eindringlich anhand einer Familie über Generationen erzählt.

Bild_2020_06_16_15_09_28_227

Also, wer hat Lust, mitzumachen? The more, the merrier! Fühlt Euch eingeladen. 😀 Alles Weitere findet Ihr, wenn Ihr die Liste anklickt und zu Blaupause7 weitergeleitet werdet.

Die erfüllten Aufgaben:

Tag 1

Tag 2

Tag 3

Tag 4

Tag 5

Tag 6

Tag 7

Tag 8

Tag 9

Tag 10

Tag 11