Schlagwort-Archive: Schauerroman

Buch- & Filmtipps zu Halloween

165347-OVPKGK-334Designed by Freepik

Hallo Freunde von Halloween oder

allgemein des gepflegten Grusels!

Obwohl ich selbst kaum etwas mit dieser Festivität anfangen kann und auch kein ausgesprochener Fan von Horror, Monstern und blutigem Allerlei bin, möchte ich es mir nicht nehmen lassen, ein paar Halloween-würdige Film- und Buchtipps mit Euch zu teilen. Gepflegtem, eher sanftem Grusel kann ich nämlich durchaus etwas abgewinnen und das nicht nur, aber besonders in der dunklen Jahreszeit. Die folgenden Empfehlungen setzen sich aus den Büchern und Filmen zusammen, die ich gesehen habe. Ein Anspruch auf Vollständigkeit wird nicht erhoben. Natürlich ließe sich die Liste auch um Klassiker wie Dracula und Frankenstein beliebig erweitern, aber leider habe ich die Romane (noch) nicht gelesen.

Aber jetzt stürzen wir uns endlich zusammen ins gruselige Vergnügen. Weiterlesen?

[Rezension] Stefan Bachmann – Palast der Finsternis

palast-der-finsternis-9783257608052

Die siebzehnjährige Anouk und vier weitere Jugendliche werden für eine Expedition ausgewählt, die in einen sagenumwobenen unterirdischen Palast führen soll. Erbaut wurde er durch den Grafen Bessancourt während der Französischen Revolution. In Frankreich angekommen, läuft jedoch erst alles anders als geplant und dann völlig aus dem Ruder. Die Frage, welche Geheimnisse der Schmetterlingspalast birgt, entscheidet schließlich über Leben und Tod. Weiterlesen?

[Filmkritik] Crimson Peak

CrimsonPeak

Dauer:118 Min.

Darsteller: Mia Wasikowska, Tom Hiddleston, Jessica Chastain, Charlie Hunnam,  Jim Beaver etc.

Jahr: 2015

Genre: „Horror“, Mystery, „Gothic Romance“

Die aufstrebende Autorin Edith lebt mit ihrem vermögenden Vater in den USA. Eines Tages tauchen die englischen Geschwister Sharpe auf der Suche nach Geldgebern in der Stadt auf. Geschäftliche Angelegenheiten scheinen für Thomas Sharpe jedoch bald hinter seinem Interesse für Edith zurückzutreten. Obwohl ihr Vater einer Verbindung skeptisch gegenübersteht, ändert sein Tod alles und Thomas ist Edith eine große Stütze. Sie heiraten und kehren mit Lucille auf den Stammsitz der Familie Sharpe zurück. Es handelt sich um das riesige, marode und ungastliche Anwesen Amerdale Hall. Langsam aber sicher wird Edith entdecken, dass das Haus noch weitaus Schrecklicheres bereithält als zugige Zimmerfluchten. Weiterlesen?