Schlagwort-Archive: Sherlock Holmes

[Rezension] Daniel Stashower: Sherlock Holmes und der Fall Houdini

1779317._UY200_

Daniel Stashower präsentiert uns mit Sherlock Holmes und der Fall Houdini ein lange unbekanntes Manuskript von Dr. Watson, dem Gefährten und Chronisten des großen Sherlock Holmes, höchstselbst verfasst. Dies fand er bei Aufräumarbeiten in einem altehrwürdigen Geschäft für Zauberei-Artikel und obwohl seine Freunde an der Echtheit zweifeln, möchte er es der Welt nicht vorenthalten…. Weiterlesen?

[Hörbuch-Rezension] Sherlock Holmes Rediscovered Railway Mysteries & Other Stories

rediscoverd-mysteries

Das Hörbuch Sherlock Holmes Rediscovered Railway Mysteries & Other Stories enthält vier Geschichten des Autors John Taylor, der damit auf den Spuren von Arthur Conan Doyles berühmtester literarischer Schöpfung wandelt. John Watson erzählt wie schon in den Original-Geschichten von den Fällen des Meisterdetektivs Sherlock Holmes mit dem er befreundet ist und zusammenlebt. Es geht um Diebstähle, Morde und ihre verzwickte Auflösung.

Die Geschichten lassen allesamt das Flair des Vorbilds aufleben. Klassische Bestandteile wie der Besuch eines Klienten, Holmes‘ Eigenheiten und seine Freundschaft zu Watson, der sich mehr als einmal als etwas begriffsstutzig zeigt, sind vorhanden. Die Fälle selbst sind mal mehr mal weniger überzeugend. Ihre Aufklärung ist unterhaltsam, ihre endgültige Lösung jedoch manchmal etwas vorhersehbar. Das lässt sich wohl mitunter schon allein deshalb nicht völlig vermeiden, da es sich nun einmal um Kurzgeschichten mit einer überschaubaren Anzahl von Verdächtigen handelt.

Benedict Cumberbatch als Sprecher ist ein absoluter Gewinn für das Hörbuch. Hat man die Wahl zwischen diesem und dem gedruckten Werk, dann kann man nur zum Kauf des Ersten raten, denn Cumberbatch adelt die Geschichten erst. Er beweist auch in diesem Fall sein Können und seine Routine, Figuren lebendig werden lässt. Er schenkt ihnen mittels verschiedener Dialekte und Artikulationen ganz eigene Persönlichkeiten. Teilweise entsteht fast der Eindruck, einem Hörspiel zu lauschen, weil er dem Ganzen so viel Leben einhaucht.

Alles in allem bietet Sherlock Holmes Rediscovered Railway Mysteries & Other Stories unterhaltsame, abwechslungsreiche Minuten mit einem wundervollen Benedict Cumberbatch.

4/5 Schreibmaschinen

4Writer

Vielen Dank an Lovelybooks und PenguinRandomHouseUK für die Verlosung des Hörbuchs.

John Taylor, Sherlock Holmes Rediscovered Railway Mysteries & Other Stories, BBC 2016.

Weitere Rezensionen zu Sherlock Holmes:

Eine Studie in Scharlachrot – Arthur Conan Doyle

Die Welt des Sherlock Holmes

[Blogparade] Best On-Screen/-Page Chemistry (No couples)

Zum Jahresanfang hat die Singende Lehrerin zu einer neuen Blogparade aufgerufen. Die Aufgabe besteht darin, Paare zu benennen, die keine „Paare“ sind, aber zwischen denen eine starke Chemie besteht. Diese Aufforderung konnte ich nicht ungehört vorbeiziehen lassen. Überhaupt finde ich Paare, die nicht amourös verbandelt sind, meist viel spannender als andere. Und wenn sie uns mit schlagfertigen Wortgefechten beglücken, freue ich mich umso mehr. Ich habe auch extra nicht bei den bisherigen Teilnehmern gespingst, um nicht voreingenommen zu sein. Die Reihenfolge ist rein willkürlich.

1. Jerry Seinfeld und George Costanza (Seinfeld)

y4zk8hruaqvhw

via giphy.com

Zwei meiner absoluten Favoriten. Sie sind dicke Freunde und verstehen einander in ihrer jeweiligen verschrobenen Art. Sie diskutieren alles. Und jeder noch so aberwitzigen Situation gewinnen sie zumindest noch etwas Humor ab.

Weiterlesen?

Tag 17 – In welchem Film kommt deine Lieblingsfigur vor?

Das ist ja endlich mal eine wirklich einfache Frage. Seit die Bilder laufen lernten, ist lediglich eine überschaubare Anzahl von kinematografischen Werken entstanden, die allesamt nur sehr wenige Figuren beinhalten. Da ja niemand alle Filme dieser Welt gesehen haben kann, minimiert sich die Zahl auf die tatsächlich gesehenen und deren potentiellen Protagonisten und sonstigen Personen noch einmal. Ha, also wenn die Frage nach der einen Lieblingsfigur all dieser Filme nicht leicht zu beantworten ist, was dann ?! 😀

Ooookay. Vergessen wir die Ironie. Weiterlesen?

[Rezension] Die Welt des Sherlock Holmes

Sherlock

Der Meisterdetektiv ist seit seinem ersten Auftritt im Jahr 1887 zu einem weltweiten Phänomen geworden. Er zeigt sein Können nicht mehr nur in den Grenzen der Originalabenteuer aus der Feder von Arthur Conan Doyle. Weiterlesen?

[Rezension] Arthur Conan Doyle: Eine Studie in Scharlachrot

Scharlach

Dr. Watson kehrt aus einem Einsatz an der afghanischen Front krank und geschwächt in seine englische Heimat zurück. Er wird in London sesshaft, ist aber schon bald bedingt durch seine prekäre monetäre Lage auf der Suche nach einer günstigeren Unterkunft. Da trifft es sich, dass er zufällig einem ehemaligen Studienkollegen begegnet, der wiederum einen Herrn kennt, der einen Mitbewohner sucht. Watson möchte ihn so schnell es geht kennenlernen, doch sein ehemaliger Kommolitone macht seltsame Andeutungen und entschuldigt sich schon vorher, dass er die Bekanntschaft ermöglicht. Watson ist jedoch bereits beim ersten Zusammentreffen von dem Mann fasziniert. Ein Mann namens Sherlock Holmes.

Weiterlesen?