Schlagwort-Archive: Tag 11

31 Tage – 31 Bücher: Tag 11

pizap.com14522671413711

 

Ein Buch aus Deinem Regal, das völlig aus der Reihe tanzt und gar nicht zu den anderen passt.

Da gibt es keines, denn alle sind durch mich miteinander verbunden und gehören deshalb zueinander. Sie spiegeln meine Persönlichkeit, meine Interessen, meine Lebensphasen, meine Lesegewohnheiten, meine Hobbies. Es ist wie in einer Museumsausstellung, die unter einem bestimmten Thema Exponate zeigt. In diesem Fall bin ich eben das einenden Element.
Wenn es dennoch ein Buch in meinem Regal geben sollte, das aus der Reihe tanzt, dann könnte es höchstens ein Geschenk gewesen sein. Und zwar das eines Menschen, der meinen Lesegeschmack nicht einschätzen konnte. Doch solche Bücher verschenke ich irgendwann weiter. Es ist zu schade, ein Buch im Regal versauern zu lassen, das ein anderer Leser mehr zu schätzen weiß.

Fragen zum Inhalt der Challenge, Regeln etc. werden hier beantwortet. Alle bisher beantworteten Fragen warten hier.

 

Tag 11: Welchen Film würdest du deinen Kindern zeigen?

Meine Lieblingsfilme als Kind waren immer die von Astrid Lindgren. Dabei spielte es keine Rolle, ob Pippi&Co., Michel aus Lönneberga oder Die Brüder Löwenherz über die Mattscheibe flimmerten. Aber zwei hatten dann doch noch ein bisschen die Nase vorn. Und zwar Lillebror und der weltbeste Karlsson auf dem Dach. Mal abgesehen von dem Quatsch, den vor allem Karlsson verzapfte und den Lillebror ausbaden musste, gefiel es mir am Besten, wenn sie über die Dächer von Stockholm flogen oder sich in Karlssons Haus auf dem Dach aufhielten. Karlssons Slogan „Das stört keinen großen Geist.“ gefällt mir bis heute ausnehmend gut. Astrid Lingrens Geschichten haben sowohl in Buchform als auch im TV definitiv auch heute noch ihre Berechtigung und einen Charme, der alle Zeiten überdauert.

Was ist 31 Tage – 31 Filme? Take a look.