Schlagwort-Archive: Tag 30

31 Tage – 31 Bücher: Tag 30

pizap.com14522671413711

Nachdem ich die Aktion 31 Tage – 31 Bücher so lange vernachlässigt habe, beende ich das Ganze nun schnell noch vorm Jahreswechsel, um keine Altlasten mitzunehmen.

Poste den 1. Satz der 10. Seite des 5. Buches von rechts in der 3. Reihe deines Bücherregals.

Die 3. Reihe von oben oder unten gesehen? Und welches Bücherregal? In welchem Zimmer? Ich hätte da mehrere Regale sowie Bücherstabel zur Auswahl.

„Ich sträubte mich den ganzen Weg; was ich noch nie getan; und es bestärkte Bessie und Miss Abbot sehr in ihrer schlechten Meinung von mir.“

Na, aus welchem Meisterwerk stammt dieser Satz wohl? Wer das anhand dieses Satzes weiß, muss wirklich ein Crack sein. 🙂

Tatsächlich stand in der 3. Reihe von oben des ersten Bücherregals neben der Tür meines Hauptbücherlagers 😉 an fünfter Stelle von rechts Charlotte Brontes Jane Eyre.

Tag 30 – Welchen Film erwartest du in Zukunft am meisten?

Das ist X-Men: Apocalypse. Ich mag die Reihe unheimlich gern und auch die darin auftauchenden Schauspieler schätze ich total (viele Briten sind immer gut 😉 ). Für mich ist es definitiv die am besten/hochkarätigst besetzte Comic-Verfilmung. Nun ist ja gerade auch der Trailer veröffentlicht worden und der verspricht so einiges worauf man sich freuen kann.

Star Wars – Episode VII wäre zwar auch ein Kandidat, aber für mich birgt er ein viel höheres Risiko zu enttäuschen. Deswegen bin ich zwar sehr gespannt und freue mich, dass endlich mal wieder ein Kino-Großereignis ins Haus steht, aber ein bisschen verhalten bin ich dennoch. Ich vertraue J.J. Abrams, dass er es mit Liebe zum Sujet umgesetzt hat, aber ob es mir gefällt, warte ich erst ab. Darüber hinaus mag ich Star Wars zwar sehr, bin aber kein Fan dem deswegen die Nerven flattern.