Schlagwort-Archive: Zukunft

[Rezension] Das Implantat

Das Implantat

Die USA der nahen Zukunft

Seit ein paar Jahren sind neurale Implantate, welche die intellektuellen Fähigkeiten der Träger steigern, Gang und Gebe. Doch mittlerweile hat sich eine starke Gegenbewegung entwickelt, die fürchtet, dass Menschen ohne die sogenannten Amps ins Hintertreffen geraten könnten. Nun haben sie einen großen Sieg errungen, denn ein Gerichtsbeschluss hat schlimme Folgen für alle Implantatträger.

Owen ist Lehrer an einer High-School. Ihm wurde ebenfalls ein kleines Gerät eingesetzt, doch da es lediglich seine Epilepsie beeinflusst, identifiziert er sich nicht mit den Amp-Trägern. Bis vor seinen Augen eine seiner Schülerinnen in den Tod springt. Plötzlich muss er sich fragen, auf welcher Seite er steht und für welche er alles riskieren will. Weiterlesen?

[Filmkritik] Interstellar

Nolan

Cooper, ein ehemaliger NASA-Pilot, lebt mit seinem Schwiegervater und den beiden Kindern Tom und Murph in den USA der nahen Zukunft. Regen ist selten geworden, stattdessen wüten fast täglich Sandstürme übers Land. Nahrung ist extrem knapp und Farmer werden dringend gebraucht. Das veränderte Klima führt dazu, dass bis auf Mais alle Nutzpflanzen verderben und es ist nur noch eine Frage der Zeit bis auch der nicht mehr angebaut werden kann. Auch Coop schlägt sich mittlerweile als Farmer durch. Unter mysteriösen Umständen findet er jedoch irgendwann heraus, dass die NASA an einem streng geheimen Projekt forscht, das die globalen Probleme lösen soll. Ein Wurmloch bietet die Möglichkeit in einer anderen Galaxie nach einem geeigneten Planeten für eine Übersiedlung zu suchen. Coop wird vor die schwierige Entscheidung gestellt auf eine fast aussichtslose Reise zur Rettung der Menschheit zu gehen oder bei Tom und Murph zu bleiben. Weiterlesen?

[Rezension] Wer weiß, was morgen mit uns ist

Werweißwas

Im Jahr 2098 ist die Erde zu einem trostlosen Planeten ohne ausreichende Ressourcen geworden. Und sie wird von einer Pandemie heimgesucht. Unzählige Menschen sterben, doch einige wenige sind offenbar immun. Auf der verzweifelten Suche nach einem sicheren Lebensraum entschließt sich die Gruppe, ins Jahr 2010 zu reisen. Dort angekommen, werden Regeln aufgestellt, die jeder von ihnen nun befolgen muss. So soll verhindert werden, dass Außenstehende von ihrer Herkunft erfahren.
Allerdings hat niemand damit gerechnet, dass ein Junge sieht, wie das Mädchen Prenna in seiner Gegenwart landet. Und noch viel weniger damit, dass die beiden sich später verlieben werden. Schließlich wollen Prenna und Ethan die Regeln nicht mehr akzeptieren und auch nicht mehr die Zukunft, die Prenna verlassen hat. Weiterlesen?