Ein Gedicht #14

dsc_0490c/o by me

Ein Versprechen an die Welt

das die Sonne abends schenkt

und jeden neuen Morgen hält

vom ewigen Zeitenlauf gelenkt

Auch eine weise, höhere Macht

nicht ausgeschlossen ist

die mit einem weinenden Auge lacht

und nichts und niemanden vergisst

Der Mensch so hofft und glaubt

zweifelt und vertraut

denkt an seine eigenen Sorgen

und hofft auf jeden neuen Morgen

 

Media Monday #274

media-monday-274.png

Ja, hier seid Ihr richtig, wenn Ihr den Media Monday #274 sucht. Falls nicht, tja, dann lest ihn doch einfach trotzdem. Und vielleicht seid Ihr dann nächstes Mal sogar mit Absicht hier oder macht selber mit😉 .

Die Handlung mag bei diversen Filmen eine eher untergeordnete Rolle spielen, aber mir ist Handlung sehr wichtig und ich schaue solche Werke nur selten. Filmtechnisch bin ich nicht sehr experimentell eingestellt.

Grundsätzlich mag ich ja Filme von Steven Spielberg (wobei das vor allem auf die frühen Werke zutrifft), bei der geplanten Fortsetzung Gremlins 3 allerdings frage ich mich, warum er das nötig hat.

Ich bin ja der Meinung, dass Til Schweiger quasi immer dieselbe Rolle spielt, denn Til Schweiger spielt immer dieselbe Rolle. Allerdings würden mir da noch einige Dutzend andere Schauspieler/innen mit demselben Problem einfallen.

Eine große Anzahl von Filmen hätte ja nun wirklich keine Fortsetzung gebraucht, schließlich wage ich zu behaupten, dass mehr misslungene als gelungene Fortsetzungen existieren. Filme, die keiner Fortsetzungen bedurft hätten, sind beispielsweise Dirty Dancing, Der weiße Hai, Miss Undercover etc.

Stop-Motion-Filme sind großartig. Meine Lieblingsfilme sind Wallace & Gromit – Die Techno-Hose und Mary & Max oder Schrumpfen Schafe, wenn es regnet. 

giphyc/o giphy.com

Der Wolkenatlas von David Mitchell war so eine Lektüre, die mich völlig umgehauen und begeistert hat. Intelligent und spannend geschrieben, hat es die Gedanken angeregt und sich bis heute als besonderes Leseerlebnis eingeprägt.

Zuletzt habe ich The Awakening – Geister der Vergangenheit gesehen und das war ganz okay, weil es einerseits recht langatmig war, aber andererseits ein recht überraschendes, emotionales, wenn auch etwas kitischiges Ende bot.

Erkenntnisse der Woche #13

pizap-com14681551582942

#1

Man muss eigentlich alles selbst machen oder überwachen, wenn man sichergehen möchte, dass etwas funktioniert. Sich auf Menschen zu verlassen, die eine professionelle Dienstleistung anbieten,  ist definitiv eine sehr schlechte Idee. Eigentlich sollte man davon ausgehen können, dass sie ihr Metier verstehen, doch das ist wirklich nur in den seltensten Fällen so. Traurig, aber wahr und es lässt sich sowohl auf die volle Bandbreite vom Handwerker bis zum studierten Doktor anwenden. Skepsis, Nachfrage, Kontrolle und Korrektur sollte man deshalb immer und überall walten lassen. Weiterlesen?

Ein Gedicht #12

fuchs

c/o by me

Der Fuchs im Waldesgrund

lebt in letzter Zeit sehr ungesund

Nur selten er ein Tierchen fing

drum aß er gern bei Burger King

Doch diese Zeiten sollen enden

seine Gesundheit will er nicht verschwenden

Nun sucht er Nüsse und auch Beeren

will damit seinen Vorrat mehren

weil es natürlich auch vegan

sehr gut schmecken kann

SFB-Donnerstag #27: Vorlieben

lah_banner_klein

Fragen zum SFB-Donnerstag von LAH? Bitte einmal auf den Banner klicken😉.

Serien: Welche Art von Serienjunkie bist du? Schaust du immer die aktuelle Folge? Wartest du, bis die Serie komplett abgedreht wurde und schaust dann alle Staffeln am Stück? Oder schaust du sie Staffelweise? Oder etwas dazwischen?

Filme: Schaust du lieber in sich abgeschlossene Filme oder bist du ein Fan von Fortsetzungen? Oder kommt es da auf einen bestimmten Punkt drauf an?

Bücher: Bist du eher ein Fan von Einzelbänden oder von Reihen?
Weiterlesen?

Media Monday #273

media-monday-273

Eine elegante Einleitung will mir heute zum montäglichen Media Monday #273 nicht so richtig einfallen. Vielleicht mit einer wunderbaren Wetter-Meldung versehen? Nachdem der hurtige Hochsommer sich am fröhlichen Freitag verabschiedet hat, zog der heitere Herbst ein. Es nieselte und war total trüb und bewölkt. Okay, was immer Ihr mit dieser interessanten Information anfangen könnte, aber Ihr habt sie jetzt😉. Tatsächlich freue ich mich aber auf den heiteren Herbst und all seine behenden und behaglichen Begleiterscheinungen. So und nun zu Wulfs lustigem Lückentext. Anhand der abwechslungsreichen Alliterationen könnt Ihr sicher erraten, was ich am Sonntag geschaut habe😉. Weiterlesen?